Schulung / Workshop

Model Driven Architecture (MDA)

Dauer: 3-4 Tage

  • Codegenerierung mit Freemarker (nach Möglichkeit auch Velocity, Rythm, XText/XTend)
  • Full Stack Java Enterprise Generator
  • Test Driven Development
  • Reverse Engeneering

Inhalt

Einführung
Lernen Sie Codegenerierung (Models, Templates und generierte Source Files), sowie ihre Vor- und Nachteile. Testgetriebene Softwareentwicklung (TDD) mit Git Repository und einem vorkonfiguriertem Build Server pro Teilnehmer.

Lektion 1 - Bean Generator mittels Pure Java
Schreiben Sie einen Java Bean Generator mit Getters & Setters und lernen Sie die Vor- und Nachteile der Nutzung von Pure Java.

Lektion 2 - Bean Generator mittels Java & Freemarker
Schreiben Sie einen Java Bean Generator mit Getters & Setters und lernen Sie die Vor- und Nachteile der Nutzung einer Freemarker template engine.

Lektion 3 - Bean Generator mittels Java & Freemarker (Fortgeschritten)
Refaktorieren Sie Ihr Projekt in Lektion 2 durch die Benutzung von Bibliotheken wie Lombok and Meanbean.

Lektion 4 - Full Stack Java EE Generator
Schreiben Sie Ihren eigenen Full Stack Java EE Generator an nur einem Tag. Technologie-Stack: JAXB, JPA, Spring Data, Mapping, Spring Boot

Lektion 5 - Datentypen
Erweitern Sie den Full Stack Java EE Generator durch das Einbeziehen weiterer Datentypen, wie Datum, Aufzählungstypen und Auswahlboxen.

Lektion 6 - Architektur
Verfeinern Sie den Model Driven Architecure Java EE Generator durch die Nutzung von Generation Gap Pattern & Generics.

Lektion 7 - Reverse Engeneering
Reflections, JavaParser, Datenbank Schema Selektion (SQL), automatische Quellcode Modell Extraktion